Mitternachtsspitzen

Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: parken

MUT ZUR LÜCKE

Ein altes Mütterchen sitzt, in Gedanken versunken, am Straßenrand. Ein Pfarrer kommt vorbei, sieht sie dort sitzen und beugt sich zu ihr hinunter: "Gute Frau, kann ich Ihnen behilflich sein?" "Ach ja", erwidert das Mütterchen. "Setzen Sie sich ruhig zu mir, dann halten wir gemeinsam den Parkplatz für meinen Mann frei."




So viel Hilfsbereitschaft kann man eigentlich nur loben. Aber ist diese Form der 'Parkraumbewirtschaftung' überhaupt statthaft? Die Antwort lautet ganz klar: NEIN! Parklücken sind für Autos da. Wenn ein Fußgänger die Parklücke für jemanden frei hält, der sein Auto von einem weiter entfernten Platz holen möchte, um beispielsweise näher am Einkaufszentrum parken zu können, dann begeht dieser Fußgänger eine Ordnungswidrigkeit.


Das gibt dem Autofahrer allerdings nicht das Recht, nun einfach in die Lücke brausen und den Fußgänger umzufahren. Er darf jedoch im Stop-and-Go einfahren und hoffen, dass der Blockierer nachgibt.


So verhielt sich auch eine Autofahrerin aus Sachsen-Anhalt. Sie fuhr langsam in die Lücke ein und berührte die Besetzerin schließlich am Knie. Diese verklagte die Autofahrerin auf Nötigung, doch das Gericht entschied zugunsten der Autofahrerin. Sie hätte gewissermaßen aus Notwehr gehandelt, weil die Parkplatzreservierung unzulässig war.


Also, wie nun? Mercedes oder doch lieber per pedes? Der "Große Gelbe" (so werden in Berlin die Busse der BVG genannt) wäre für manchen vielleicht eine weitere, zudem auch noch umweltfreundliche Alternative.



Nickname 25.07.2020, 20.36 | (0/0) Kommentare | PL

2020
<<< Oktober >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
ÜBER MICH:Geboren vor 65 Jahren als waschechte Berliner Pflanze, mit reinem Spreewasser getauft und in der Heimatstadt fest verwurzelt geblieben.
Verheiratet mit dem besten aller Ehemänner und glückliches Frauchen von sieben allerliebsten Fellnasen.

Einige Beiträge dieses Blogs enthalten
kostenfreie, unbestellte Werbung
durch Bilder, Namensnennung und/oder Verlinkung,
welche meinen persönlichen Geschmack wiedergeben
und KEINE Kaufempfehlung darstellen!
Besucherzaehler