Mitternachtsspitzen

Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: denn er kam nicht zurück.

EINMAL WIRD DIE SONNE WIEDER SCHEINEN



LUCHIK


Rüde

geb. 2020

60-65cm Schulterhöhe

geimpft, gechipt, kastriert

liebt Menschen über alles

sehr gut verträglich mit Artgenossen

läuft gut an der Leine

neuer Herzensmensch dringend gesucht


Abgegeben im Shelter, wirst du zum schuldlosen Opfer des Krieges.


Du hattest ein Leben bei einem – Deinem – Menschen. Im Oktober 2022 brachte dieser Dich ins Shelter Kozhuhovo bei Moskau. Leicht ist ihm dieser Entschluss bestimmt nicht gefallen. Aber als im Herbst die große Mobilisierung in Russland beginnt, wird offiziell bekannt gegeben, dass Hunde, deren Herrchen in den Krieg ziehen, im Shelter abgegeben werden können. 


Damit brach für Dich eine Welt zusammen. Deine Betreuer berichten, dass er anfangs ganz verloren warst in dem riesigen, lauten Waisenhaus für heimatlose Hunde. Du kamst einfach nicht zurecht mit dem Eingesperrtsein in dem engen, kahlen Zwinger. Du wartetest auf dein Herrchen, aber du wartetest vergebens, denn er kam nicht zurück. Als er dich abgab, besprach er mit der zuständigen Tierärztin, dass man ein neues Zuhause für dich suchen dürfte. Vielleicht befürchtete er auch, dass er selbst nicht aus dem Krieg heimkehren würde und wollte dich auf die Weise versorgt wissen.




Ein neues Zuhause in Moskau zu finden für einen dreijährigen, großen Teddybären wie dich, ist jedoch so gut wie aussichtslos, denn leider passt du nicht in eines der winzigen Hochhausappartments, wie sie typisch sind für diese Stadt. 


Dabei zeigst du dich als wahrer Sonnenschein. Sobald die Betreuer auftauchen, bist du an ihrer Seite, bettelst um ein wenig Zuneigung und ein paar Streicheleinheiten. Dabei bleibst du jedoch immer unaufdringlich und rücksichtsvoll. Zu deinen Zwingerkameraden und deinen Schicksalsgefährten im Auslauf bist du ausgesprochen freundlich und liebst es, mit ihnen zu spielen. Auch an der Leine läufst du brav. 




Aber wie wir wissen, kam für dich und deine 3000 Mitgefangenen alles noch schlimmer. Gerade hattest du dich an das Shelter Kozhuhovo gewöhnt, da musstest du schon wieder fort, denn der Umzug nach Malinky fand statt. Als die Freiwilligen dich in die Box des Transporters setzen und sich die Autotüren schließen, hören sie dich verzweifelt schreien. Zum zweiten Mal verlierst du dein Zuhause… 


Luchik – auf eine Art wurde auch er zum unschuldigen Opfer dieses furchtbaren, sinnlosen Krieges. Vielleicht möchten Sie für diesen wundeschönen und liebenswerten Hundemann endlich wieder die Sonne scheinen lassen und sein Leben mit Geborgenheit und Freude erfüllen? Dann melden Sie sich bitte bei uns. Vielen, lieben Dank!




Die Vermittlung und Ausreise erfolgt über den Tierschutzverein "Pro Canes et Equos".


Luchik im Auslaufbereich von Kozhuhovo 1:



Luchik im Auslaufbereich von Kozhuhovo 2:


 

Vermittlerkontakt/Fragen:


Ulrike Worringer

Tel.: 0171-1817071

E-Mail:Ulrike.Worringer@T-Online.de


https://www.facebook.com/ProCanesEtEquos

Nickname 22.02.2023, 18.24 | (0/0) Kommentare | PL

2023
<<< März >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
ÜBER MICH:Geboren vor 67 Jahren als waschechte Berliner Pflanze, mit reinem Spreewasser getauft und in der Heimatstadt fest verwurzelt geblieben.
Verheiratet mit dem besten aller Ehemänner und glückliches Frauchen von neun allerliebsten Fellnasen.





Einige Beiträge dieses Blogs enthalten
kostenfreie, unbestellte Werbung
durch Bilder, Namensnennung und/oder Verlinkung,
welche meinen persönlichen Geschmack wiedergeben
und KEINE Kaufempfehlung darstellen!
Besucherzaehler