Mitternachtsspitzen

Blogeinträge (themensortiert)

Thema: LICHTBLICKE

Auf ins Abenteuerland!

Das Leben ist ein Abenteuer, welches uns immer wieder neue Möglichkeiten bietet - wir müssen sie nur sehen. Der ENGEL DES ABENTEUERS hilft uns dabei.

Ergreifen wir die Gelegenheit und schlagen wir Wege ein, die uns wunderbare Erfahrungen bereiten werden. Wir können unseren Engel darum bitten, aufmerksam zu sein und uns auf diesem Weg zu begleiten.

Erforschen wir alles für uns Neue mit MUT und BEGEISTERUNG!

Nickname 23.04.2017, 17.17 | (0/0) Kommentare | PL

Den Moment gepflückt



"Menschliches Glück
stammt nicht so sehr
aus großen Glücksfällen,
die sich selten ereignen,
als vielmehr aus kleinen
glücklichen Umständen,
die jeden Tag vorkommen."


Benjamin Franklin


(geboren am 17. Januar 1706 in Boston, Massachusetts; gestorben am 17. April 1790 in Philadelphia, Pennsylvania. Nordamerikanischer Schriftsteller, Drucker, Verleger, Erfinder, Naturwissenschaftler und Staatsmann. Als einer der Gründerväter der Vereinigten Staaten beteiligte er sich am Entwurf von deren Unabhängigkeitserklärung und war einer ihrer Unterzeichner.)

Nickname 07.04.2017, 14.39 | (2/2) Kommentare (RSS) | PL

Heute will ich: Nicht vollkommen sein

Offen gesagt… habe ich grundsätzlich nichts gegen eine gesunde Portion Selbstkritik einzuwenden. Wenn wir unser Aussehen oder - noch viel wichtiger! - unser Verhalten unvoreingenommen unter die Lupe nehmen und uns anschauen, was wir eventuell daran verbessern können, so ist das eine gute Sache – solange wir es damit nicht übertreiben. Wie anderswo im Leben gilt auch hier: „Allzu viel ist ungesund“. Wir alle haben schließlich unsere kleinen Macken und Eigenheiten, ohne die wir wahrscheinlich noch weniger liebenswert wären. Nur jener ominöse Nobody ist und bleibt perfekt; aber den hat bisher auch niemand live und in Farbe zu Gesicht bekommen.


"Ordnung ist das halbe Leben", sagte meine Omi immer. Na schön, dann erkunde ich heute die zweite Hälfte. Mir selbst und anderen gegenüber Milde statt Strenge walten zu lassen, tut bestimmt ausgesprochen wohl. Ich würze meinen Tag mit einer Prise Chaos, lasse die Dinge laufen und Fünfe einfach mal gerade sein. Morgen bin ich dann wieder brav, versprochen!



Nickname 28.03.2017, 10.41 | (0/0) Kommentare | PL

Meine Kraftgedanken für Sonnabend, den 18. März 2017

Schuldzuweisungen und Vorwürfe
helfen niemandem.
Ich löse mich jetzt davon
und
vergebe allen Menschen,
auch mir selbst."


*********


Ich bin etwas Besonderes.
Ich bin einzigartig und wunderbar.
Je mehr ich mich selbst liebe,
desto einfacher wird mein Leben."


Nickname 18.03.2017, 14.19 | (1/1) Kommentare (RSS) | PL

Einzigartig und bemerkenswert

"Was wäre, wenn wir in vielem, was das Christentum (Anm: ebenso wie die anderen Religionen) lehrt, falsch lägen? Was wäre, wenn wir Gott von Grund auf falsch verstanden hätten?

Bekannt geworden ist Neale Donald Walsch einer großen Leserschaft durch seine Gespräche mit Gott. Nun fragt er sich: Ist das, was wir zu verstehen glauben, wirklich die echte Botschaft? Neale Donald Walsch analysiert zentrale Aussagen und stößt zu ihrem Kern vor.

Leidenschaftlich und mit Verve zeigt er, dass es dringend notwendig ist, unser Verständnis von Gott zu überdenken. Dabei entwickelt er ein neues spirituelles Selbstverständnis und lädt uns ein, Gott neu zu begegnen. Neale Donald Walsch provoziert und inspiriert den Leser.

Dieses bemerkenswerte Buch eröffnet ganz neue Perspektiven auf unsere Beziehung zu Gott."


Dies ist mit Abstand eines der besten Bücher, die ich seit langem gelesen habe - spannend und absolut schlüssig. Meiner Meinung nach sollte es in allen Schulen, Theologischen Fakultäten und Priesterseminaren weltweit die Literaturlisten anführen und bei denen, die uns regieren, zur Pflichtlektüre gehören. Es könnte uns dem Weltfrieden ein gewaltiges Stück näher bringen.

Nickname 16.03.2017, 16.22 | (0/0) Kommentare | PL

Wenn du in den Spiegel schaust...

...und dir nicht gefällt, was du dort siehst, darfst du nicht den Spiegel dafür verantwortlich machen.


"Die Menschen in meinem Leben
halten mir den Spiegel vor.
Wenn ich freundlich bin,
zeigt mir die Welt
ein freundliches Gesicht."


Louise L. Hay



Nickname 09.03.2017, 14.57 | (0/0) Kommentare | PL

Weise Seelen

Gern wüsste ich, ob ich schon zu den alten Seelen gehöre, die nach diesem einen letzten Leben für immer nach Hause zurückkehren dürfen.
Dort möchte ich mich nur noch um Tiere kümmern - besonders um jene, die hier auf der Erde von Menschenhand unsägliches Leid erdulden mussten. Und ich freue mich auf ein Wiedersehen mit unseren Lieblingen, die schon mal vorausgelaufen sind.

Heute ist eine gute Gelegenheit, meine eigene Seelenweisheit zu spüren.

Ein tiefer Atemzug führt mich hinein in meine Mitte. Ich spüre meine Energie, die sich in sanften Wellen - wie die Kreise, die ein Stein zieht, wenn man ihn ins Wasser wirft - in die Welt verbreitet. Ich fühle mich verbunden mit meiner Quelle, eingehüllt in die Liebe und den Schutz meines Engels.

Nickname 26.02.2017, 13.39 | (0/0) Kommentare | PL

Meine Kraftgedanken für Sonntag, den 12. Februar 2017


"Alle Menschen sind miteinander verbunden.
Wir alle sind Licht, Schwingung und Liebe.
Wir alle haben die Kraft,
ein sinnerfülltes Leben zu führen."

*******

"Wir Engel helfen dir,
deinen Körper, deine Seele und deinen Geist
von niedrigeren Energien zu reinigen,
die dir Gesundheit und Glück -
welche dein göttliches Geburtsrecht sind -
rauben." 

*******

"Das Kind in mir weiß,
wie man liebt, spielt und staunt.
Wenn ich diesen kindlichen Teil in mir unterstütze,
öffnet sich mein Herz
und mein Leben verändert sich zum Besseren."


Bleiben Sie beschützt!
Herzlichst, Ihre 

Nickname 12.02.2017, 08.12 | (2/2) Kommentare (RSS) | PL

Meine Kraftgedanken für den 8. Februar 2017



"Ich verändere die Welt,
indem ich mein Denken ändere.
Veränderung beginnt im Kleinen
und zieht dann immer weitere Kreise."

*******

"Es gibt keine bestimmte, 'richtige' Religion.
Alle Glaubensrichtungen weisen Ähnlichkeiten auf,
so etwas wie einen roten Faden.
Dieser ist die tiefe Sehnsucht nach der Liebe
unseres göttlichen Schöpfers." 

*******

"Ich beginne und beende jeden Tag damit,
dass ich für die Segnungen danke,
die mir geschenkt werden."

Nickname 08.02.2017, 07.58 | (1/1) Kommentare (RSS) | PL

Meine Kraftgedanken für den 6. Februar 2017


"Ich löse mich vom Konkurrenzdenken
und vergleiche mich nicht mit anderen.
Ich gebe einfach mein Bestes
und genieße mein Dasein."

*******

"Wir finden die Worte für sogenannte Wunder
nicht im Wörterbuch,
sondern in unseren Herzen."

*******

"Ich verhalte mich Tieren gegenüber
liebevoll und mitfühlend.
Sie sind Geschenke des Universums." 

Bleiben Sie beschützt!
Herzlichst, Ihre 

Nickname 06.02.2017, 08.50 | (0/0) Kommentare | PL

2017
<<< April >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
ÜBER MICH:Geboren vor 61 Jahren als waschechte Berliner Pflanze, mit reinem Spreewasser getauft und in der Heimatstadt fest verwurzelt geblieben.
Verheiratet mit dem besten aller Ehemänner und glückliches Frauchen von drei allerliebsten Fellnasen.


Letzte Kommentare
Monika:
Wir wünschen euch allen von Herzen ein frohes
...mehr

Mondbub:
Liebe Bärliner,das Vorbloggen machen wir auf
...mehr

mondbub:
Das wünschen wir der Kleinen auch. Ach, was i
...mehr

mondbub:
Liebe Sabine,ich kann von mir sagen, dass ich
...mehr

:
Macht nix,liebe Sabine.Ja,hier ists nun auch
...mehr

:
Schön und wahr ist das,liebe Sabine,es fehlt
...mehr

Monika:
Hallo, liebe Nelly,nach einigen Schwierigkeit
...mehr

:
Liebe Sabine,das sind wieder sehr schöne Kraf
...mehr

:
Ich freu mich mit für Herby,liebe Sabine.Er i
...mehr

gerda.f:
Ganz liebe Grüsse.Was man vielen Tieren an tu
...mehr