Mitternachtsspitzen

Ausgewählter Beitrag

Gesundheit! Oder was?

Wie herrlich weit ist sie gedieh´n,
die hehre Kunst der Medizin!
Für jedes Weh, man hört´s erfreut,
hält sie ein Mittelchen bereit.

Statt so wie früher still zu leiden,
muss der Patient sich nur entscheiden 
ob Salbe, Tropfen oder Pillen
ihm alsbald seine Schmerzen stillen,
und wo der Hausarzt ratlos ist,
hilft ganz bestimmt ein Spezialist.

Bei Depression verschreibt uns dieser
langzeitwirksame Tranquilizer,
füllt uns mit stärkender Essenz
bei Koronarinsuffizienz,
und gegen subakute Krämpfe
verordnet er uns heiße Dämpfe.

Elektroschock in kleinen Dosen
kuriert Geschwüre und Neurosen,
und mit Enzym behandeln sie
die chronische Hypochondrie.

Ob Nierenstein oder Fraktur,
für alles gibt es eine Kur;
sogar für Diarrhoe und Gicht -
bloß für den Schnupfen leider nicht!

©Mitternachtsspitzen


Nickname 11.02.2017, 16.25

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

2. von Monika

Das ist fein, daß es dir schon bissel besser geht und Mimi freut sich sehr, daß ihr heilender Schnurrgruß gut getan hat, doppelt hält besser, hihihi, deshalb schickt sie gleich noch einen hinterher und ich wünsch weiter gute Besserung!
Liebe Grüße
Monika und Mimi.

vom 15.02.2017, 02.21
1. von Monika

Ooh, ich entnehme dem Gedicht einen schwächelnden Gesundheitszustand und wünsche dann mal ganz herzlich gute Besserung!
Liebe Grüße und einen heilenden Schnurrgruß von Mimi
Monika.

vom 13.02.2017, 02.31
Antwort von Nickname:

Dein feines Gespür hat Dich nicht getrogen, es hat nun auch mich erwischt. Am Sonnabend ging es los, aber so richtig. Heute geht´s mir aber schon wieder viel besser - natürlich auch dank der guten Wünsche und des heilenden Schnurrgrußes. Sag bitte Mimi, der hat richtig gut getan! 


2017
<<< April >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
ÜBER MICH:Geboren vor 61 Jahren als waschechte Berliner Pflanze, mit reinem Spreewasser getauft und in der Heimatstadt fest verwurzelt geblieben.
Verheiratet mit dem besten aller Ehemänner und glückliches Frauchen von drei allerliebsten Fellnasen.


Letzte Kommentare
Monika:
Wir wünschen euch allen von Herzen ein frohes
...mehr

Mondbub:
Liebe Bärliner,das Vorbloggen machen wir auf
...mehr

mondbub:
Das wünschen wir der Kleinen auch. Ach, was i
...mehr

mondbub:
Liebe Sabine,ich kann von mir sagen, dass ich
...mehr

:
Macht nix,liebe Sabine.Ja,hier ists nun auch
...mehr

:
Schön und wahr ist das,liebe Sabine,es fehlt
...mehr

Monika:
Hallo, liebe Nelly,nach einigen Schwierigkeit
...mehr

:
Liebe Sabine,das sind wieder sehr schöne Kraf
...mehr

:
Ich freu mich mit für Herby,liebe Sabine.Er i
...mehr

gerda.f:
Ganz liebe Grüsse.Was man vielen Tieren an tu
...mehr