Mitternachtsspitzen

Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Herzsprung

So ein Kasperltheater!




In der Vermittlung seit 16.02.2014


• Mischling


• Rüde / kastriert


• geboren ca. 03.2011


*******************************

• Kasper ist geimpft, gechipt, entwurmt, kastriert,

tierärztlich untersucht und hat einen EU - Pass.


Beschreibung von Kasper


Ein „WUFF“ an alle Hundeliebhaber!


Ich heiße Kasper und bin ein wunderhübscher Mischlingsjunge. Leider habe ich mein früheres Zuhause verlassen müssen, weil meine Besitzerin mit meiner Erziehung überfordert war. Nun lebe ich schon seit zwei Jahren im Tierheim Herzsprung, und obwohl es mir hier an nichts fehlt, sehne ich mich doch tierisch nach einem neuen, eigenen Zuhause!

 

Vom Wesen her bin ich ein sehr aufgeweckter und lebensfroher Hundemann, der gerne viel Zeit mit seinem Herrchen oder Frauchen verbringt. Ich liebe es,  durchgeknuddelt zu werden oder meine Ohren massiert zu bekommen - ein echter Genießer eben. Aber auch meine Stunden voller Spiel dürfen nicht fehlen. Wir können entweder gemeinsam durch das Haus toben, oder wir verlagern meine Spieleinheiten nach draußen und machen die Wiesen und Wälder unsicher.

 

Bei unseren Spaziergängen bin ich sehr neugierig, und alles Neue wird von mir genaustens inspiziert. Aber ich muss euch noch von meiner geheimen Leidenschaft erzählen: Ich liebe Agility, das ist einfach das Größte für mich. Und wenn ich erst einmal richtig loslege, wird jeder Border Collie, Australien Shepherd und Jackrussel Terrier blass vor Neid, das könnt Ihr mir glauben. In meinem Zuhause bin ich jedoch sehr brav, mache nichts kaputt, bin stubenrein, kann allein bleiben, fahre brav im Auto mit und gehe folgsam an der Leine.

 

Da ist allerdings noch etwas: Da mein ehemaliges Frauchen mir als Junghund keine Grenzen setzte, habe ich eine starke Persönlichkeit entwickelt. Mein Pflegefrauchen im Tierheim bezeichnet mich deshalb auch als ihren kleinen Macho. Ich bin ein unheimlich toller und freundlicher Hund - es sei denn, man fordert etwas von mir, was ich nicht möchte. Es gibt Dinge, die ich einfach nicht leiden kann, wie z.B. mein Futter wegnehmen, überschwängliches Kuscheln oder Hochheben. Komme ich in solch eine Situation, äußere ich meinen Unmut mit deutlichem Zähne zeigen und würde bei weiterem Bedrängen auch schnappen. Ich suche daher ein Zuhause bei einem hundeerfahrenen Ein- oder Zweipersonenhaushalt ohne Kinder. Wunderbar wären geduldige und verständnisvolle Menschen, die entweder mit meinem dominanten Verhalten zurecht kommen oder noch besser, die mit mir trainieren -  vielleicht mit der Hilfe eines Hundetrainers -, damit ich dieses Verhalten ablege. Wichtig ist, dass diese Menschen keine Angst vor mir haben, wenn ich sie einmal anknurren oder nach ihnen schnappen sollte.

 

Meine neue Heimat sollte im ländlichen Bereich liegen, da ich mit dem Stadtleben nicht so gut zurecht komme. Auch sollte es in meinem neuen Zuhause  keine weiteren Artgenossen geben, da ich dieses lieber für mich allein hätte.

 

Gibt es denn jemanden, der einer kleinen Hundepersönlichkeit ein behütetes und freundliches Zuhause auf Lebenszeit schenken möchte?

http://tierherzen-brauchen-hilfe.de/

Nickname 06.01.2017, 10.57 | (0/0) Kommentare | PL

Lilly und Albert - eine Liebe fürs Leben

In der Vermittlung seit 13.04.2016


• Mischlinge


• Hündin, kastriert -

Rüde, kastriert


• Lilly geboren ca. 2011 -

Albert geboren ca. 2008


***********************


• Beide sind geimpft, gechipt, entwurmt, kastriert,

tierärztlich untersucht und haben jeweils einen Pass.



Beschreibung von Lilly & Albert


Ein freundliches "HALLO", Ihr Lieben!


wir heißen Lilly und Albert und momentan ist unser Wohnsitz das Tierheim Herzsprung. Wir schreiben Euch diese Zeilen in der Hoffnung, dass sich freundliche Menschen in uns verlieben und uns zusammen ein tolles Zuhause schenken: Eines mit weichen Körbchen, täglichem Futter, guter Pflege und ganz viel Zuwendung. Wir haben uns im Tierheim kennengelernt, und es war Liebe auf den ersten Blick. Wir beide verbringen sehr viel Zeit miteinander und unsere Pflegerinnen bezeichnen uns gern als altes Ehepaar. Deshalb suchen wir natürlich ein gemeinsames Zuhause.


Das ist unser Wunsch, und nun bitten wir Euch, dass Ihr ihn in Erfüllung gehen lasst. Dafür bekommt Ihr zwei sanfte, unproblematische und anhängliche Begleiter, die Euch in guten wie in schlechten Zeiten treu zur Seite stehen werden. Unsere Pflegerinnen im Tierheim sagen, dass wir sehr menschenbezogen und gutmütig sind; denn wir lieben Menschen über alles, und jeder wird von uns gleich zum Kuscheln und Schmusen aufgefordert. Auch unsere gemeinsamen Unternehmungen werden eine wahre Freude sein, denn ganz entspannt können wir all die schönen Dinge, die die Welt zu bieten hat, kennenlernen und genießen. An der Leine laufen wir schon sehr brav. Kleine Kinder sollte es aber nicht in unserem neuen Zuhause geben, da ich (Lilly) anfangs einige Dinge wie Leckerchen oder unseren Schlafplatz auch verteidigen kann.


LILLY: „Vor einiger Zeit habe ich mir vermutlich durch einen Unfall einen Splitterbruch in meinem Vorderbein zugezogen - dieser wurde von meinem Vorbesitzer leider nicht behandelt und ist somit schief zusammen gewachsen. Durch meine Verletzung hat sich in meiner Schulter Arthrose gebildet, die derzeit gut auf Medikamente eingestellt ist. Das Schicksal meinte es mit mir leider gar nicht gut, denn vor einiger Zeit musste mir auch noch mein linkes Auge entfernt werden, da ich an einem Glaukom erkrankt war. Trotz allem bin ich immer noch eine unheimlich lebensfrohe und freundliche Hundedame, die ihren Menschen stets treu zur Seite  steht“.

 

ALBERT: „ Leider habe auch ich nur noch ein Auge, aber wie ich das andere verloren habe, ist nicht bekannt. Wie Lilli habe ich Arthrose, bin aber ebenfalls gut auf Medikamente eingestellt. Ich bin dennoch ein fröhlicher und munterer Geselle“.


Aufgrund unserer Erkrankungen können wir keine langen Spaziergänge oder sportliche Aktivitäten mehr unternehmen. Wir suchen ein ebenerdiges Zuhause ( Wohnung oder Haus ) mit eingezäuntem Garten.


Konnten wir Euch von unserem lieben Wesen überzeugen? Dann würden wir uns riesig über Euren Besuch freuen - und vielleicht sind wir ja schon bald Mitglieder Eurer Familie.

http://tierherzen-brauchen-hilfe.de/

Nickname 04.01.2017, 18.04 | (1/1) Kommentare (RSS) | PL

Eine Omi zum Verlieben

In der Vermittlung seit 30.11.2015


• Mischling


• Hündin, kastriert


• geboren ca. 2004


• Schulterhöhe: ca. 28 cm

**********************************

• Tara ist geimpft, gechipt, entwurmt, kastriert,

tierärztlich untersucht und hat einen EU-Pass.


Beschreibung von Tara

Unsere freundliche Hundeoma Tara ist momentan auf der Suche nach einem neuen Zuhause. Leider musste sie aus Krankheitsgründen der Besitzerin ihr lieb gewonnenes Heim wieder gegen den alt bekannten Tierheimalltag tauschen.  Zum Glück geht die Süße mit diesem Lebenswandel sehr tapfer um und hat sich schnell in die neue Situation eingefügt. Trotzdem hoffen wir natürlich, dass Hundefreunde sich in die kleine Dame verlieben und Taras Tierheimaufenthalt so kurz wie möglich gestalten.

Beim ersten Kennenlernen zeigt sie sich noch etwas schüchtern, aber dennoch neugierig und freundlich. Hat Tara aber Vertrauen zu ihren Menschen aufgebaut, verwandelt sie sich in eine echte Schmuserin und nimmt jede Streicheleinheit dankend an. Sie ist sehr anhänglich und genießt es, ihre Besitzer im Alltag zu begleiten. Mit ihren Artgenossen kommt Tara gut zurecht, lebt aber in ihrem Zuhause lieber allein. Jedoch hätte sie kein Problem, ihr  Zuhause mit einer netten Katze zu teilen. Das Privileg, bereits in einer Familie gelebt zu haben, hat Tara sehr gut getan. Sie wurde gut erzogen, ist stubenrein, läuft perfekt an der Leine, verhält sich brav in ihrem Zuhause und hat auch ein sehr liebes Verhalten gegenüber Kindern.

Tara hat im Haus ein sehr angenehmes und ausgeglichenes Wesen. Bei gemeinsamen Spaziergängen kommt ihre aufgeweckte Seite zum Vorschein. Vor einigen Jahren hatte die Kleine einen Kreuzbandriss, der nicht behandelt wurde. Aus diesem Grund entlastet sie ihr linkes Hinterbeinchen, wenn sie schneller läuft. Tara kommt mit ihrem Handicap aber sehr gut zurecht.

Wer schenkt der freundlichen Hundedame wieder ein neues, liebevolles Zuhause?

http://tierherzen-brauchen-hilfe.de/

Nickname 20.06.2016, 13.33 | (0/0) Kommentare | PL

Pretty Vicky

In der Vermittlung seit 09.05.2016


• Mischling


• Hündin / kastriert


• geboren ca. 2014 / 2015


• Schulterhöhe: ca. 45 cm


***********************



• Vicky ist geimpft, gechipt, entwurmt, kastriert,

tierärztlich untersucht und hat einen EU-Pass.


BESCHREIBUNG VON VICKY


Liebe Tierfreunde,


ich bin die Hundedame Vicky und sehne mich nach einem neuen Zuhause. Leider hatte ich noch nicht nicht das Glück, in einem fürsorglichen Heim zu leben mit Menschen, die mich über alles lieben. Bisher habe ich eher unschöne Erfahrungen gemacht. Darum bin ich ein recht unsicheres und ängstliches Hundemädchen. Fremde Menschen und unbekannte Situationen sind mir momentan noch unheimlich und ich weiß nicht genau, was von mir erwartet wird und wie ich mich verhalten soll.


Mein größter Wunsch ist es, fröhlich über Wiesen und Felder zu rennen, im Garten mit meinen Menschen zu toben, neue Gerüche zu erforschen, den ein oder anderen Trick zu lernen und einen kuscheligen Schlafplatz zu haben, auf dem ich es mir gemütlich mache, während mein Herrchen oder Frauchen mich streichelt. Aber ich brauche liebe, verständnisvolle Menschen, die mir Mut und Sicherheit geben, damit ich all diese wunderbaren Dinge erleben kann. Ihr würdet eine sanfte und überaus freundliche Hundedame an Eurer Seite haben. Ein paar Lehrstunden müssen meine Menschen aber auch einplanen, da es für mich noch allerhand zu lernen gibt.


Am liebsten würde ich in einem Haus / Wohnung mit Garten auf dem Land oder einer ruhigen Stadtrandlage leben. Ein Zuhause mit verantwortungsbewussten Kindern wäre kein Problem, jedoch sollten diese schon ein gewisses Alter erreicht haben. Gegenüber meinen Artgenossen verhalte ich mich freundlich und wäre auch als Zweithund prima geeignet.


Ich hoffe sehr, dass ich liebe Menschen finde, die mir die schönen Dinge auf der Welt zeigen! 

http://tierherzen-brauchen-hilfe.de/

Nickname 15.05.2016, 14.25 | (0/0) Kommentare | PL

Ain´t she sweet?



In der Vermittlung seit 14.04.2016


• Mischling


• Hündin / kastriert


• geboren ca. 2014


• Schulterhöhe: ca. 29 cm

*******************************

• Sweety ist geimpft, gechipt, entwurmt, kastriert,

tierärztlich untersucht und hat einen EU-Pass.


Beschreibung von SWEETY


Hallo, liebe Menschen, hier komme ich!


Sweety, eine Mischlingsdame mit polnischen Wurzeln. Ich bin genau richtig für Liebhaber klein gewachsener Vierbeiner, denn meine Schulterhöhe beträgt nur etwa 29 cm. Man sagt von mir, dass ich eine recht fröhliche und sehr freundliche Vertreterin meiner Art bin. Ich verstehe mich tadellos mit den Artgenossen aus meiner Hundegruppe, egal ob jung oder alt, und mit Kindern habe ich ebenfalls überhaupt keine Probleme. Anfangs kann ich mich in unbekannten Situationen noch unsicher erhalten; aber sobald ich merke, dass alles in Ordnung ist, taue ich schnell auf. Dann bin ich sehr menschenbezogen und fordere Jeden gleich zum Schmusen auf.


Ich kann eine ganz ruhige, aber auch eine sehr aufgeweckte Hündin sein. Beim Spaziergang bin ich sehr neugierig und finde alles um mich herum interessant. Dabei liebe ich es, mit meinen Menschen zu spielen und zu toben. Kuscheln gehört aber auch zu meinen Lieblingsbeschäftigungen. In meinem Zuhause verhalte ich mich sehr brav und zeige ein angenehmes Wesen. 


Für die Zukunft wünsche ich mir Menschen, auch gern eine Familie mit Kindern, die mir mit Respekt und Herzensgüte entgegen treten. Jemanden, der mir in guten, wie in schlechten Tagen nicht von der Seite weicht, so wie auch ich es für ihn tun würde.


Ich hoffe sehr, dass ich liebe Menschen finde, mit denen ich den Rest meines Lebens verbringen kann.

http://tierherzen-brauchen-hilfe.de/

Nickname 04.05.2016, 18.08 | (0/0) Kommentare | PL

Ich bin die fesche Lola

In der Vermittlung seit 28.07.2015


• Cocker Spaniel


• Hündin, kastriert


• geboren ca. 11.2009


• Schulterhöhe: ca. 40 cm


**************************


• Lola ist geimpft, gechipt, entwurmt, kastriert, tierärztlich untersucht und hat einen EU-Pass.


Beschreibung von Lola


Hallo, liebe Tierfreunde!


Mein Name ist Lola und ich bin ein Cockerspanielmädchen.


Derzeit wohne ich im Tierheim Herzsprung und suche nach einem liebevollen und verantwortungsbewussten Zuhause. Ich bin eine typische Vertreterin meiner Rasse. Diese wird als temperamentvoll, fröhlich, anhänglich und sensibel, aber auch als eigensinnig beschrieben. Meine Pflegerinnen meinen, dass diese Charaktereigenschaften genau auf mich zutreffen. Im Grunde bin ich aber eine unheimlich menschenbezogene und freundliche Hundedame, die gerne ausgiebig mit ihrem Besitzer kuschelt und schmust. Dabei gebe ich ihm auch gern einmal ein Küsschen.

 

Die Stunden in der Natur genieße ich sehr und liebe es, über die Wiesen zu toben. Meine Umgebung wird bei den gemeinsamen Spaziergängen genau erkundet. Ich baue zu meinem Besitzer eine sehr enge Bindung auf und verbringe unheimlich gern Zeit mit ihm. In meinem Zuhause verhalte ich mich sehr brav, bin stubenrein und habe ein ausgeglichenes Wesen. Auch beherrsche ich die Grundkommandos und fahre artig im Auto mit. Mit meinen Artgenossen komme ich meist gut zurecht. Jedoch möchte ich in meinem Zuhause lieber allein leben, da ich hin und wieder etwas eifersüchtig reagieren kann. Und obwohl ich eine sehr freundliche Hundedame bin, habe ich in manchen Situationen ein dominantes Wesen. Aus diesem Grund sollten in meinem neuen Zuhause keine Kinder leben. Ich sehne mich nach einer lebenslangen Heimat bei fürsorglichen und Cockerspaniel - erfahrenen Menschen.

 

Wenn Sie glauben, dass ich die passende Begleiterin für Sie wäre, dann melden Sie sich doch bei meinen Pflegerinnen und lernen mich einmal persönlich kennen!

http://tierherzen-brauchen-hilfe.de/

Nickname 30.03.2016, 17.03 | (0/0) Kommentare | PL

Prinzessin Maja von Herzsprung

In der Vermittlung seit 16.01.2016


• Mischling


• Hündin, kastriert


• geboren ca. 2014


• Schulterhöhe: ca. 42 cm


****************************


• Maja ist geimpft, gechipt, entwurmt, kastriert,

tierärztlich untersucht und hat einen EU-Pass.


Beschreibung von Maja


Hältst du Ausschau nach einer treuen Begleiterin für dein zukünftiges Leben? Vielleicht hast du sie in mir gefunden! Ich bin die ca. 1,5 Jahre junge Mischlingshündin Maja. Charakterlich habe ich ein überaus anhängliches und freundliches Wesen, auch wenn ich bei der ersten Begegnung mit Fremden noch ängstlich und zurückhaltend reagiere. Durch meine Unsicherheit verbelle ich anfangs fremde Menschen, bis ich merke, dass sie freundlich zu mir sind.


Ich bin ein aufgeweckter Vierbeiner, der gerne seine Umgebung erkundet, mit seinem Besitzer tobt und ausgiebige Spaziergänge genießt. Unbeschwert durch die wunderschöne Natur zu streifen und gemeinsam mit meinen Menschen die Umwelt zu erforschen, würde mir sehr gefallen. Ich kann mir auch gut vorstellen, dich - nach entsprechender Eingewöhnung - bei sportlichen Betätigungen, wie z.B. Agility, Joggen oder Ähnlichem zu begleiten. Eine meiner Leidenschaften ist das Spielen und Toben, und gemeinsam hätten wir sicher jede Menge Spaß. Aber ich liebe es auch, stundenlang mit meinem Besitzer zu schmusen. Mit meinen Artgenossen verstehe ich mich gut und hätte daher nichts gegen einen Hundekumpel in meinem neuen Zuhause. Da gibt es allerdings ein paar Dinge, die ich noch lernen muss, wie z.B. Stubenreinheit und Grundkommandos.


Besonders schwer fällt mir ist das Alleinbleiben. Daher suche ich ein Zuhause, in dem immer jemand bei mir ist oder ich meinen Menschen zu seiner Arbeit begleiten kann.


Wenn du meinst, ich könnte zu dir und deiner Familie passen, dann lerne mich doch einmal persönlich kennen!

http://tierherzen-brauchen-hilfe.de/

Nickname 06.03.2016, 21.06 | (0/0) Kommentare | PL

Rita, my love



In der Vermittlung seit 30.11.2015


• Mischling


• Hündin


• geboren ca. 2014


• Schulterhöhe: ca. 38 cm


*********************************


• Rita ist geimpft, gechipt, entwurmt,

tierärztlich untersucht und hat einen EU-Pass.



Beschreibung von Rita


Rita hat ihren Ursprung im benachbarten Polen. Durch die enge Zusammenarbeit mit einem dort ansässigen Tierheim ist die kleine Mischlingsdame zu uns ins Tierheim Herzsprung gezogen. Damit erhoffen wir uns, Ritas Chancen auf ein liebevolles Heim mit fürsorglichen Zweibeinern zu erhöhen. Seit ihrer Ankunft lebt die gebürtige Polin in einer Hundegruppe mit Hündinnen sowie Rüden zusammen. Sie hat ein sehr gutes Sozialverhalten gegenüber ihren Artgenossen und kann gern als Zweithund in ihrem neuen Zuhause leben. Wir haben festgestellt, dass Rita im Erstkontakt mit Zweibeinern sehr schüchtern und unsicher reagiert. Hat sie aber bemerkt, das ihr Gegenüber nicht Böses im Schilde führt, ist sie eine sehr anhängliche und lebensfrohe Hundedame. Sie liebt es dann, von ihrem Besitzer gekrault zu werden und genießt die gemeinsamen Kuschelstunden sehr.


Bei langen Spaziergängen blüht Rita auf und erkundet gern ihre Umgebung. Sie hat ein aufgewecktes und verspieltes Wesen, ist aber dennoch in ihrem Zuhause recht ausgeglichen und brav. Eine Familie mit verantwortungsbewussten Kindern würde für die Kleine auch in Frage kommen, da sie sich gegenüber ruhigeren Kindern bisher immer sehr freundlich verhalten hat. Natürlich muss Rita noch einiges lernen, aber sie ist eine sehr intelligente junge Hundedame, die das spielend hinbekommen wird.


Wer schenkt der freundlichen Hündin ein neues, liebevolles Zuhause, in welchem sie die schönen Dinge des Lebens kennen lernen kann?


http://tierherzen-brauchen-hilfe.de/

Nickname 13.02.2016, 18.22 | (0/0) Kommentare | PL

Einmaleins für Odin

In der Vermittlung seit 30.11.2015


• Mischling


• Rüde, kastriert


• geboren ca. 2003


• Schulterhöhe: ca. 35 cm


*****************************


• Odin ist geimpft, gechipt, entwurmt,

kastriert, tierärztlich untersucht und hat einen Pass.



Beschreibung von Odin


Ein freundliches "Hallo" an alle zukünftigen Hundebesitzer!


Ich möchte mich heute bei Euch vorstellen, damit Ihr herausfinden könnt, ob ich Euer Wunschhund bin. Denn derzeit verbringe ich meine Tage noch im Tierheim Herzsprung, aber mit dem Ziel, eine passende Familie für mich zu finden. So, dann fange ich mal an zu erzählen:


Jeder, der mich kennengelernt hat, konnte sich kaum vorstellen, dass ich schon ca. 12 Jahre alt bin, denn ich bin immer noch ein sehr aufgeweckter und fröhlicher Vierbeiner. Ihr fragt Euch jetzt bestimmt, warum ich "ca." geschrieben habe - das liegt daran, dass ich mein genaues Geburtsdatum nicht kenne. Ich kam nämlich ins Tierheim Herzsprung, weil ich von meinem ehemaligen Besitzer ausgesetzt worden bin. Diese Erfahrung möchte ich ganz schnell vergessen. Der Tierarzt vom Tierheim hat mein Geburtsdatum auf ca. 2003 geschätzt. Meine Rasse nennt sich Jack Russel Terrier – Mix und ich habe eine Schulterhöhe von ca. 35 cm.


Charakterlich bin ich ein sehr lebenslustiger, aufgeschlossener und freundlicher Hundemann. Das Schöne an mir ist, dass ich im Haus ein ausgeglichenes Wesen habe und im Freien ein aufgewecktes Kerlchen bin. Demnach habe ich eine umfangreiche Anzahl von Hobbys. Zum Beispiel liebe ich es, mit meinen Besitzern zu spielen und zu toben. Ein guter Fitnesscoach wäre ich auch, denn ich begleite Euch gern beim Joggen, Walken oder bei Wanderungen. Für Suchspiele bin ich ebenfalls zu begeistern, da ich weiß, wie ich meine Nase einsetzen muss. Und in meiner ausgeglichenen Phase liege ich gerne in der Sonne und döse vor mich hin, schmuse mit meinen Besitzern oder beobachte meine Menschen bei ihren Alltagsaufgaben. Ich könnte mir auch ein Zuhause bei einer lieben Familie mit standfesten Kindern vorstellen. Bei meinen Artgenossen entscheidet die Sympathie, ob ich sie in meinen Freundeskreis aufnehme - obwohl ich mit Hündinnen meist keine Probleme habe. Das Hunde-Einmaleins muss ich noch lernen, da ist bei mir so einiges vernachlässigt worden. Aber für einen cleveren Burschen wie mich ist dies kein Problem.


Altersbedingte Krankheiten sind bei mir derzeit noch keine bekannt. Als Einziges wurde gleich nach meiner Ankunft festgestellt, dass meine Zähne in einem sehr schlimmen Zustand waren. Man konnte sie wegen des vielen Zahnsteins gar nicht mehr erkennen. Ich habe deshalb in der Tierklinik eine Zahnsteinoperation bekommen, aber trotzdem werden meine Zähne immer schlecht bleiben (was meiner Schönheit im Auge eines liebevollen Betrachters sicher keinen Abbruch tut).


Wenn Ihr meine Beschreibung gelesen habt und denkt, ich würde gut zu Euch passen, dann lernt mich doch einmal persönlich kennen!

http://tierherzen-brauchen-hilfe.de/

Nickname 11.01.2016, 15.07 | (0/0) Kommentare | PL

Lovely Lilly

In der Vermittlung seit 30.11.2015


• Mischling


• Hündin, kastriert


• geboren ca. 2011

********************************

• Lilly ist geimpft, gechipt, entwurmt, kastriert,

tierärztlich untersucht und hat einen EU-Pass.


Beschreibung von Lilly


Guten Tag, liebe Leute!


Ich heiße Lilly und bin eine ca. 2011 geborene, liebevolle Mischlingsdame. Ich schreibe Euch diese Zeilen in der Hoffnung, dass sich freundliche Menschen in mich verlieben und mir ein tolles Zuhause schenken: Eins mit einem weichen Körbchen, viel Zuwendung, täglichem Futter, guter Pflege und der bedingungslosen Liebe meiner Menschen. Das ist mein Wunsch, aber ich brauche Euch, damit er in Erfüllung geht. Im Gegenzug bekommt Ihr eine sanfte, unproblematische und anhängliche Begleiterin, die Euch in guten wie in schlechten Zeiten treu zur Seite stehen wird.


Meine Pflegerinnen im Tierheim sagen, dass ich eine sehr menschenbezogene und gutmütige Hundedame bin, auch wenn ich mich beim ersten Kennenlernen noch etwas schüchtern verhalten kann. Denn ich liebe Menschen über alles, und jeder wird von mir gleich zum Kuscheln und Schmusen aufgefordert. Wenn ich die streichelnden Hände meines Besitzers genieße, krabbele ich auch gerne auf den Schoß meines Menschen. Auch unsere gemeinsamen Unternehmungen werden eine wahre Freude werden, denn entspannt werden wir all die schönen Dinge, die die Welt zu bieten hat, kennenlernen und genießen. An der Leine laufe ich schon sehr brav. Ich muss natürlich noch eine Menge lernen, aber mit der Hilfe meiner Menschen habe ich damit keine Probleme. Bei meinen Artgenossen entscheidet die Sympathie, ob ich sie in meinen Freundeskreis aufnehme. Kleine Kinder sollten nicht in meinem neuen Zuhause sein, da ich einige Dinge - wie Leckerchen oder meinen Schlafplatz - auch verteidigen kann. Vor einiger Zeit habe ich mir vermutlich durch einen Unfall einen Splitterbruch in meinem Vorderbein zugezogen. Dieser wurde von meinem Vorbesitzer leider nicht behandelt und ist somit schief zusammen gewachsen.


Durch meine Verletzung hat sich in meiner Schulter Arthrose gebildet, die derzeit gut auf Medikamente eingestellt ist. Das Schicksal meinte es mit mir leider gar nicht gut, denn vor einiger Zeit musste mir auch noch mein rechtes Auge entfernt werden, da ich an einem Glaukom erkrankt bin. Trotz allem, was ich durchgemacht habe, bin ich immer noch eine unheimlich lebensfrohe und freundliche Hundedame, die ihren Menschen stets treu zur Seite steht. Nur lange Spaziergänge oder sportliche Aktivitäten kann ich mit meinem Beinchen nicht mehr unternehmen.


Konnte ich Euch von meinem lieben Wesen überzeugen?

Wenn ja, dann holt mich bitte hier ab:

http://tierherzen-brauchen-hilfe.de/


Nickname 04.01.2016, 22.18 | (1/1) Kommentare (RSS) | PL

2017
<<< März >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
ÜBER MICH:Geboren vor 61 Jahren als waschechte Berliner Pflanze, mit reinem Spreewasser getauft und in der Heimatstadt fest verwurzelt geblieben.
Verheiratet mit dem besten aller Ehemänner und glückliches Frauchen von drei allerliebsten Fellnasen.


Letzte Kommentare
:
Liebe Sabine,das sind wieder sehr schöne Kraf
...mehr

:
Ich freu mich mit für Herby,liebe Sabine.Er i
...mehr

gerda.f:
Ganz liebe Grüsse.Was man vielen Tieren an tu
...mehr

Monika Zimmermann:
Fällt mir mal wieder eine Gedichtzeile zu ein
...mehr

:
Schön sahst du aus in deinem Bienchenkostüm,l
...mehr

Josi:
.. ich lass mich mal auch überraschen, wie es
...mehr

Gudrun:
Ja, ja, Kindermund!LG, G.
...mehr

Anne:
Guten Morgen!Wenn wir könnten, würden wie sie
...mehr

Gudrun:
Verreisen finde ich hingegen ganz wunderbar,
...mehr

Yolanda:
Jeder Topf findet seinen Deckel? Sehe ich nic
...mehr